Wir säen eine Bienenwiese

Öffentliche Initiativen

Hier können in ganz Österreich größere Flächen wie Grünstreifen, Wiesenflächen, Parkanlagen, Straßengräben etc. zu Bienenwiesen und Nisthilfen umfunktioniert werden.
Neben Gemeinden, Schulen, Vereinen, etc. werden auch ausgewählte soziale Einrichtungen in unser Umweltprojekt integriert.

Die bereits angeführten Partner bilden die Basis und legen neue Bienenwiesen entsprechend den angeführten Maßnahmen an.

Mehr Infos unter biobienenapfel@frutura.com

Mehr Infos unter biobienenapfel@frutura.com

Info & Maßnahmen der Basis-Partner im Überblick

Flächen in ganz Österreich

Gemeinden, Großgrundbesitzer, soziale Einrichtungen, Schulen, Vereine, etc.

Kärntner Saatbau Blühmischung

mehrjähriges, eigens kreiertes, österreichisches Saatgut unter Berücksichtigung regionaler Anforderungen wurde nach Verfügbarkeit gestellt.

Mähen und Abtransport

mindestens einmal jährlich (August/September)

Keine Beweidung

durch Nutztiere wie Rinder, Schafe und Schweine

Teilnehmer

permanente und transparente online Übersicht

Einfache Anmeldung

mittels digitalem Formular (siehe unten)

Monitoring

Überprüfung der Maßnahmen über Austria Bio Garantie

Wir werden immer mehr

Öffentliche Teilnehmer
*Fehler/Irrtümer vorbehalten

Bis zu

0

Mrd. Bienen

Bis zu

0

ha Bienenwiesen

Unabhängige Anmeldung

Schnell & unabhängig als eigene öffentliche Initiative mit neuen oder bestehenden Flächen anmelden. Fülle einfach das Formular aus und teile deinen Lebensraum für die Bienen.

Hauptpartner

Partner und Unterstützer

Begleite uns auf Facebook Folge uns auf Instagram