Luftaufnahme des Frutura Geländes. © Philipp Platzer

Frutura Headquarter
Verwaltung. Verpackung. Reiferei. Logistik.

2002 gründete Frutura die „Frutura Obst & Gemüse Kompetenzzentrum GmbH“ mit Sitz in Hartl bei Kaindorf. Was verbirgt sich hinter diesem Namen?
Hier arbeiten die engagierten Mitarbeiter rund um die Uhr. Und das nicht nur an der herausfordernden Logistik des Unternehmens, der penibel genauen Qualitätskontrolle, der Kommissionierung und der Verpackung. Hier ist auch die Bananen- und Exoten­reifeanlage beheimatet und seit Juli 2020 wird über neu errichtete Frischedrehscheiben täglich das gesamte Obst- und Gemüsesortiment in alle österreichischen SPAR Märkte geliefert.

Frutura Mitarbeiterin im Lager des Obst- und Gemüseproduzenten bei der Kommissionierung der Ware. © Philipp Platzer
Frutura Mitarbeiterin im Lager bei der Verpackung von Cherrytomaten. © Philipp Platzer
Zwei Frutura Mitarbeiter im Lager des nachhaltigen Obst- und Gemüseproduzenten bei der Qualitätskontrolle. © Philipp Platzer
Lagerhalle des Frutura Logistikzentrums mit verpacktem Obst und Gemüse. © Philipp Platzer
Frutura Kommissionierer in der Lagerhalle beim Transport von frischer Ware. © Philipp Platzer
Zwei Frutura Mitarbeiter im Lager des nachhaltigen Obst- und Gemüseproduzenten bei der Qualitätskontrolle. © Philipp Platzer
Begleiten Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Instagram