Mit dem Laden des Videos stimmen Sie der Datenschutzerklärung von YouTube zu.

Video laden

Unsere Steiermark Genuss Birne

Wer hätte gedacht, dass sich hinter Namen wie Williams Christ, Kaiser Alexander und Xenia waschechte Steirer verbergen? Genauer gesagt, die Steiermark Genuss Birne?!

Mitte August geht es los, dann haben die Obstbauern von Frutura, die sich mit großer Verantwortung und Liebe auf die Birne spezialisiert haben, viel zu tun. Dann nämlich ernten sie per Hand die Früchte ihrer Arbeit. Ihre „Assistenten“ – das gute Klima, gesunde Böden und Nützlinge – haben brav dabei mitgeholfen, dass sich die Birnen bestens entwickelt haben. Und so können die Landwirte knackiges Obst in die Frischedrehscheibe von Frutura in Hartl bei Kaindorf schicken. Von dort aus werden sie in alle SPAR Märkte in ganz Österreich geliefert.

Wir Steiermark Genuss Birnen sind junge Mitglieder in der Frutura-Familie, und noch gilt für den Kunden: Zugreifen, solange der Vorrat reicht!
Wir sind flexibel: Wer uns am liebsten hat, wenn unser Fruchtfleisch noch fest und knackig ist, beißt gleich nach dem Kauf zu. Ein paar Tage bei Zimmertemperatur gelagert, entfalten wir unser besonderes Aroma, unser Fruchtfleisch wird schmelzend und erst dann sind wir so richtig vollreif. Im Kühlschrank zwischengelagert, bleiben wir länger frisch und knackig. In jedem Fall aber gilt: Wir sind ein köstliches steirisches Genuss-Erlebnis.
Aber nicht nur das! Wir liefern viele wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Kupfer, Jod, Magnesium, Phosphat und Zink. Und unser hoher Kalium-Gehalt gibt uns eine entwässernde Kraft für den menschlichen Körper.

Begleite uns auf Facebook Folge uns auf Instagram