Die Reise der Tomate

60 Tage dauert die Reise der Tomaten – von der Blüte in der Frutura Thermal Gemüsewelt bis in die Regale der SPAR-Märkte. Auf ihrer Reise begleiten sie viele erfahrene und liebevolle Hände mit unterschiedlichen Berufen, die dafür sorgen, dass sie unter besten Bedingungen heranwachsen und reifen können. Was all ihre Begleiter:innen vereint: die Liebe zum Beruf und zu ehrlichen Lebensmitteln.

Komm mit uns auf eine kleine Zeitreise durch das Leben der Frutura Tomaten und lerne die einzelnen Berufe dahinter besser kennen. Vielleicht bist DU ja bald Teil unseres Teams!

Gärtner:in bei Frutura

Als Gärtner:in bei Frutura ist man Expertin oder Experte auf vielen Gebieten. Die Liebe zu Pflanzen und der Natur, der Umgang mit höchst moderner Technologie und das Fachwissen rund um die Tomaten und unser Fruchtgemüse zeichnen unsere Gärtner:innen aus. Zusätzlich berücksichtigen sie in jeder Wachstumsphase der Tomaten die verschiedenen Klimaeinflüsse. Sollten Schädlinge ihre Schützlinge...

Als Gärtner:in bei Frutura ist man Expertin oder Experte auf vielen Gebieten. Die Liebe zu Pflanzen und der Natur, der Umgang mit höchst moderner Technologie und das Fachwissen rund um die Tomaten und unser Fruchtgemüse zeichnen unsere Gärtner:innen aus. Zusätzlich berücksichtigen sie in jeder Wachstumsphase der Tomaten die verschiedenen Klimaeinflüsse. Sollten Schädlinge ihre Schützlinge bedrohen, wissen sie genau, welche Nützlinge einzusetzen sind. Die Gewächshäuser, in denen die Tomaten von Frutura wachsen, sind hoch komplexe technische Anlagen. Die Gärtner:innen kennen sie bis ins Detail und können sie richtig steuern, damit die Pflanzen genügend Licht bekommen, kein Kältezug das Wohlbefinden der Tomaten stört und die Pflanzen immer genau dann Wasser bekommen, wenn sie auch durstig sind. Sie betreuen ihre Tomaten bis sie das Gewächshaus verlassen und weiter auf die Reise zu Kundinnen und Kunden gehen.



Mehr
Mitarbeiter:in im Gewächshaus
Gärtner:in bei Frutura

Mitarbeiter:in im Gewächshaus

Die Gärtner:innen können aber nicht die ganze Arbeit allein machen, sie müssen sich auf die anderen Mitarbeiter:innen im Gewächshaus verlassen können. Die Pflege der Tomaten erfolgt händisch und sehr genau. Ein Teil der Blüten und auch die Blätter müssen zum richtigen Zeitpunkt entfernt werden, um das optimale Wachstum zu sichern. Auch die Seitentriebe müssen behutsam gekappt werden. Au...

Die Gärtner:innen können aber nicht die ganze Arbeit allein machen, sie müssen sich auf die anderen Mitarbeiter:innen im Gewächshaus verlassen können. Die Pflege der Tomaten erfolgt händisch und sehr genau. Ein Teil der Blüten und auch die Blätter müssen zum richtigen Zeitpunkt entfernt werden, um das optimale Wachstum zu sichern. Auch die Seitentriebe müssen behutsam gekappt werden. Auch die Seitentriebe müssen behutsam gekappt werden. Die Ernte wird ebenfalls per Hand durchgeführt, damit keine Frucht verloren geht und alle Tomaten an den Rispen bleiben. Die Tomaten sind jetzt unter fachkundiger und liebevoller Pflege einige Wochen in den Gewächshäusern der Frutura Thermal Gemüsewelt herangewachsen. Nun ist es Zeit, weiter zu reisen…



Mehr
Mitarbeiter:in Disposition
Mitarbeiter:in im Gewächshaus

Mitarbeiter:in Disposition

Dispositions-Mitarbeiter:innen sind Tausendsassa. Sie wissen genau, wie viele Tomaten die SPAR Märkte benötigen. Und das, das ganze Jahr über. Durch ständigen Kontakt mit den Mitarbeiter:innen bei SPAR reagieren sie schnell und flexibel auf Bestellungen. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass Transporte richtig koordiniert werden. Denn Transporte bei Frutura müssen klimaschonend und auf de...

Dispositions-Mitarbeiter:innen sind Tausendsassa. Sie wissen genau, wie viele Tomaten die SPAR Märkte benötigen. Und das, das ganze Jahr über. Durch ständigen Kontakt mit den Mitarbeiter:innen bei SPAR reagieren sie schnell und flexibel auf Bestellungen. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass Transporte richtig koordiniert werden. Denn Transporte bei Frutura müssen klimaschonend und auf dem schnellsten und kürzesten Weg erfolgen. Natürlich sind Dispositions-Mitarbeiter:innen auch für die vielen anderen Produkte aus aller Welt zuständig. Dafür braucht es Erfahrung im Umgang mit Menschen – in Wort und Schrift.



Mehr
Mitarbeiter:in Warenübernahme
Mitarbeiter:in Disposition

Mitarbeiter:in Warenübernahme

Bevor unsere Tomaten auf schnellstem und klimafreundlichen Weg in die Regale der SPAR Märkte geliefert werden können, sind auch die Mitarbeiter:innen in der Warenübernahme gefragt. In unseren Frutura Frischedrehscheiben wird die Ware sorgfältig auf die richtige Menge und Temperatur überprüft. Außerdem muss jede Lieferung mithilfe von Transportaufträgen bearbeitet werden. Und zusätzlich ge...

Bevor unsere Tomaten auf schnellstem und klimafreundlichen Weg in die Regale der SPAR Märkte geliefert werden können, sind auch die Mitarbeiter:innen in der Warenübernahme gefragt. In unseren Frutura Frischedrehscheiben wird die Ware sorgfältig auf die richtige Menge und Temperatur überprüft. Außerdem muss jede Lieferung mithilfe von Transportaufträgen bearbeitet werden. Und zusätzlich gehört auch die genaue Kontrolle und der Abschluss der Lieferscheine zu ihren Aufgaben.



Mehr
Mitarbeiter:in Qualitätskontrolle
Mitarbeiter:in Warenübernahme

Mitarbeiter:in Qualitätskontrolle

Keine Tomate, und kein anderes Produkt von Frutura, verlässt unsere Frischedrehscheiben ohne strenge Kontrolle! Dafür sind bei uns die Mitarbeiter:innen der Qualitätskontrolle zuständig. Deren Aufgabe besteht darin, jede Tomate – und natürlich auch die anderen Produkte von Frutura – genau zu begutachten. Stimmt alles? Sind alle Qualitätsmerkmale erfüllt? Sie sind jeden Tag mit Begeister...

Keine Tomate, und kein anderes Produkt von Frutura, verlässt unsere Frischedrehscheiben ohne strenge Kontrolle! Dafür sind bei uns die Mitarbeiter:innen der Qualitätskontrolle zuständig. Deren Aufgabe besteht darin, jede Tomate – und natürlich auch die anderen Produkte von Frutura – genau zu begutachten. Stimmt alles? Sind alle Qualitätsmerkmale erfüllt? Sie sind jeden Tag mit Begeisterung dabei zu überprüfen, ob die äußeren Merkmale ihrer „Schützlinge“ genauso stimmen wie die inneren. Nur dann, wenn die Mitarbeiter:innen der Qualitätskontrolle aufmerksam sind, können wir ruhigen Gewissens behaupten, alles getan zu haben, damit unsere Kundinnen und Kunden beste Qualität genießen können.



Mehr
Mitarbeiter:in Verpackung
Mitarbeiter:in Qualitätskontrolle

Mitarbeiter:in Verpackung

Die Tomaten können noch so schön, saftig und reif sein, es kommt auch auf die Verpackung an. Die Mitarbeiter:innen sorgen mit der Verpackung dafür, dass die Tomaten ihre Qualität nicht frühzeitig verlieren und unbeschädigt in den SPAR Märkten ankommen. Als Mitarbeiter:in in der Verpackung achtest Du nochmal darauf, dass nur die besten Tomaten weiter auf ihre Reise gehen, und korrekt und fac...

Die Tomaten können noch so schön, saftig und reif sein, es kommt auch auf die Verpackung an. Die Mitarbeiter:innen sorgen mit der Verpackung dafür, dass die Tomaten ihre Qualität nicht frühzeitig verlieren und unbeschädigt in den SPAR Märkten ankommen. Als Mitarbeiter:in in der Verpackung achtest Du nochmal darauf, dass nur die besten Tomaten weiter auf ihre Reise gehen, und korrekt und fachmännisch in ihren Schutzhüllen verpackt ausgeliefert werden.



Mehr
Mitarbeiter:in Kommissionierung
Mitarbeiter:in Verpackung

Mitarbeiter:in Kommissionierung

Es ist also so weit, die Tomaten verlassen endgültig die Frischedrehscheiben von Frutura und gehen auf ihre letzte Reise in die Regale der österreichischen SPAR Märkte. Die Kommissionierer:innen sorgen mit ihren Elektro-Hubstaplern dafür, dass exakt die richtige Menge zur richtigen Zeit zur Verladung bereitsteht, um ausgeliefert werden zu können. Ihr Assistent ist dabei ein moderner Scanner, ...

Es ist also so weit, die Tomaten verlassen endgültig die Frischedrehscheiben von Frutura und gehen auf ihre letzte Reise in die Regale der österreichischen SPAR Märkte. Die Kommissionierer:innen sorgen mit ihren Elektro-Hubstaplern dafür, dass exakt die richtige Menge zur richtigen Zeit zur Verladung bereitsteht, um ausgeliefert werden zu können. Ihr Assistent ist dabei ein moderner Scanner, der ihnen die Auflistung aller Bestellungen anzeigt. Damit die Auslieferungen reibungslos erfolgen arbeiten die Kommissionierer:innen in Schichten.



Mehr
Mitarbeiter:in Kommissionierung
Gärtner:in bei Frutura

Gärtner:in bei Frutura

Als Gärtner:in bei Frutura ist man Expertin oder Experte auf vielen Gebieten. Die Liebe zu Pflanzen und der Natur, der Umgang mit höchst moderner Technologie und das Fachwissen rund um die Tomaten und unser Fruchtgemüse zeichnen unsere Gärtner:innen aus. Zusätzlich berücksichtigen sie in jeder Wachstumsphase der Tomaten die verschiedenen Klimaeinflüsse. Sollten Schädlinge ihre Schützlinge...

Als Gärtner:in bei Frutura ist man Expertin oder Experte auf vielen Gebieten. Die Liebe zu Pflanzen und der Natur, der Umgang mit höchst moderner Technologie und das Fachwissen rund um die Tomaten und unser Fruchtgemüse zeichnen unsere Gärtner:innen aus. Zusätzlich berücksichtigen sie in jeder Wachstumsphase der Tomaten die verschiedenen Klimaeinflüsse. Sollten Schädlinge ihre Schützlinge bedrohen, wissen sie genau, welche Nützlinge einzusetzen sind. Die Gewächshäuser, in denen die Tomaten von Frutura wachsen, sind hoch komplexe technische Anlagen. Die Gärtner:innen kennen sie bis ins Detail und können sie richtig steuern, damit die Pflanzen genügend Licht bekommen, kein Kältezug das Wohlbefinden der Tomaten stört und die Pflanzen immer genau dann Wasser bekommen, wenn sie auch durstig sind. Sie betreuen ihre Tomaten bis sie das Gewächshaus verlassen und weiter auf die Reise zu Kundinnen und Kunden gehen.



Mehr
Mitarbeiter:in im Gewächshaus

Mitarbeiter:in im Gewächshaus

Die Gärtner:innen können aber nicht die ganze Arbeit allein machen, sie müssen sich auf die anderen Mitarbeiter:innen im Gewächshaus verlassen können. Die Pflege der Tomaten erfolgt händisch und sehr genau. Ein Teil der Blüten und auch die Blätter müssen zum richtigen Zeitpunkt entfernt werden, um das optimale Wachstum zu sichern. Auch die Seitentriebe müssen behutsam gekappt werden. Au...

Die Gärtner:innen können aber nicht die ganze Arbeit allein machen, sie müssen sich auf die anderen Mitarbeiter:innen im Gewächshaus verlassen können. Die Pflege der Tomaten erfolgt händisch und sehr genau. Ein Teil der Blüten und auch die Blätter müssen zum richtigen Zeitpunkt entfernt werden, um das optimale Wachstum zu sichern. Auch die Seitentriebe müssen behutsam gekappt werden. Auch die Seitentriebe müssen behutsam gekappt werden. Die Ernte wird ebenfalls per Hand durchgeführt, damit keine Frucht verloren geht und alle Tomaten an den Rispen bleiben. Die Tomaten sind jetzt unter fachkundiger und liebevoller Pflege einige Wochen in den Gewächshäusern der Frutura Thermal Gemüsewelt herangewachsen. Nun ist es Zeit, weiter zu reisen…



Mehr
Mitarbeiter:in Disposition

Mitarbeiter:in Disposition

Dispositions-Mitarbeiter:innen sind Tausendsassa. Sie wissen genau, wie viele Tomaten die SPAR Märkte benötigen. Und das, das ganze Jahr über. Durch ständigen Kontakt mit den Mitarbeiter:innen bei SPAR reagieren sie schnell und flexibel auf Bestellungen. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass Transporte richtig koordiniert werden. Denn Transporte bei Frutura müssen klimaschonend und auf de...

Dispositions-Mitarbeiter:innen sind Tausendsassa. Sie wissen genau, wie viele Tomaten die SPAR Märkte benötigen. Und das, das ganze Jahr über. Durch ständigen Kontakt mit den Mitarbeiter:innen bei SPAR reagieren sie schnell und flexibel auf Bestellungen. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass Transporte richtig koordiniert werden. Denn Transporte bei Frutura müssen klimaschonend und auf dem schnellsten und kürzesten Weg erfolgen. Natürlich sind Dispositions-Mitarbeiter:innen auch für die vielen anderen Produkte aus aller Welt zuständig. Dafür braucht es Erfahrung im Umgang mit Menschen – in Wort und Schrift.



Mehr
Mitarbeiter:in Warenübernahme

Mitarbeiter:in Warenübernahme

Bevor unsere Tomaten auf schnellstem und klimafreundlichen Weg in die Regale der SPAR Märkte geliefert werden können, sind auch die Mitarbeiter:innen in der Warenübernahme gefragt. In unseren Frutura Frischedrehscheiben wird die Ware sorgfältig auf die richtige Menge und Temperatur überprüft. Außerdem muss jede Lieferung mithilfe von Transportaufträgen bearbeitet werden. Und zusätzlich ge...

Bevor unsere Tomaten auf schnellstem und klimafreundlichen Weg in die Regale der SPAR Märkte geliefert werden können, sind auch die Mitarbeiter:innen in der Warenübernahme gefragt. In unseren Frutura Frischedrehscheiben wird die Ware sorgfältig auf die richtige Menge und Temperatur überprüft. Außerdem muss jede Lieferung mithilfe von Transportaufträgen bearbeitet werden. Und zusätzlich gehört auch die genaue Kontrolle und der Abschluss der Lieferscheine zu ihren Aufgaben.



Mehr
Mitarbeiter:in Qualitätskontrolle

Mitarbeiter:in Qualitätskontrolle

Keine Tomate, und kein anderes Produkt von Frutura, verlässt unsere Frischedrehscheiben ohne strenge Kontrolle! Dafür sind bei uns die Mitarbeiter:innen der Qualitätskontrolle zuständig. Deren Aufgabe besteht darin, jede Tomate – und natürlich auch die anderen Produkte von Frutura – genau zu begutachten. Stimmt alles? Sind alle Qualitätsmerkmale erfüllt? Sie sind jeden Tag mit Begeister...

Keine Tomate, und kein anderes Produkt von Frutura, verlässt unsere Frischedrehscheiben ohne strenge Kontrolle! Dafür sind bei uns die Mitarbeiter:innen der Qualitätskontrolle zuständig. Deren Aufgabe besteht darin, jede Tomate – und natürlich auch die anderen Produkte von Frutura – genau zu begutachten. Stimmt alles? Sind alle Qualitätsmerkmale erfüllt? Sie sind jeden Tag mit Begeisterung dabei zu überprüfen, ob die äußeren Merkmale ihrer „Schützlinge“ genauso stimmen wie die inneren. Nur dann, wenn die Mitarbeiter:innen der Qualitätskontrolle aufmerksam sind, können wir ruhigen Gewissens behaupten, alles getan zu haben, damit unsere Kundinnen und Kunden beste Qualität genießen können.



Mehr
Mitarbeiter:in Verpackung

Mitarbeiter:in Verpackung

Die Tomaten können noch so schön, saftig und reif sein, es kommt auch auf die Verpackung an. Die Mitarbeiter:innen sorgen mit der Verpackung dafür, dass die Tomaten ihre Qualität nicht frühzeitig verlieren und unbeschädigt in den SPAR Märkten ankommen. Als Mitarbeiter:in in der Verpackung achtest Du nochmal darauf, dass nur die besten Tomaten weiter auf ihre Reise gehen, und korrekt und fac...

Die Tomaten können noch so schön, saftig und reif sein, es kommt auch auf die Verpackung an. Die Mitarbeiter:innen sorgen mit der Verpackung dafür, dass die Tomaten ihre Qualität nicht frühzeitig verlieren und unbeschädigt in den SPAR Märkten ankommen. Als Mitarbeiter:in in der Verpackung achtest Du nochmal darauf, dass nur die besten Tomaten weiter auf ihre Reise gehen, und korrekt und fachmännisch in ihren Schutzhüllen verpackt ausgeliefert werden.



Mehr
Mitarbeiter:in Kommissionierung

Mitarbeiter:in Kommissionierung

Es ist also so weit, die Tomaten verlassen endgültig die Frischedrehscheiben von Frutura und gehen auf ihre letzte Reise in die Regale der österreichischen SPAR Märkte. Die Kommissionierer:innen sorgen mit ihren Elektro-Hubstaplern dafür, dass exakt die richtige Menge zur richtigen Zeit zur Verladung bereitsteht, um ausgeliefert werden zu können. Ihr Assistent ist dabei ein moderner Scanner, ...

Es ist also so weit, die Tomaten verlassen endgültig die Frischedrehscheiben von Frutura und gehen auf ihre letzte Reise in die Regale der österreichischen SPAR Märkte. Die Kommissionierer:innen sorgen mit ihren Elektro-Hubstaplern dafür, dass exakt die richtige Menge zur richtigen Zeit zur Verladung bereitsteht, um ausgeliefert werden zu können. Ihr Assistent ist dabei ein moderner Scanner, der ihnen die Auflistung aller Bestellungen anzeigt. Damit die Auslieferungen reibungslos erfolgen arbeiten die Kommissionierer:innen in Schichten.



Mehr
Begleite uns auf Facebook Folge uns auf Instagram