En

Konventioneller Anbau
bei Frutura

Was bedeutet konventioneller Anbau in der Frutura Thermal-Gemüsewelt?

Nicht weniger aufmerksam und professionell, aber ein wenig anders, gestaltet sich der konventionelle Anbau in der Frutura Thermal-Gemüsewelt. Die Pflanzen wachsen dabei auf einem Kokos-Erde-Gemisch, das am Ende der Saison biologisch abgebaut, und dann erneuert wird. Dadurch muss die Fruchtfolge nicht eingehalten

werden und immer wieder die gleiche Pflanzenfamilie, kann bestens versorgt gepflanzt werden.
In beiden Fällen, Bio und konventionell, wachsen junge Pflänzchen zu gesunden Stauden heran, deren Ernte in allerbester Qualität und immer frisch in die SPAR Regale in ganz Österreich geliefert wird.

Begleiten Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Instagram